Basics #2: Wie schleift man Foam?

Das brauchst Du:

  • WICHTIG: Atemschutz* (mindestens Staubschutzmaske)! Der Dremelstaub ist sehr fein und kann irreparable Schäden in deinen Lungen verursachen!

  • WICHTIG: Schutzbrille*. Du willst echt keinen Dremelstaub oder Kleinteile ins Auge bekommen, glaub mir ;)

  • Einen Dremel* oder Rotationswerkzeug einer anderen Marke + diverse Aufsätze (Rotationsschleifer für Nagelstudios sind nicht zu empfehlen!)

  • Ich empfehle dir dringend, dir eine Verlängerung* (Biegsame Welle) für den Dremel zu besorgen. So musst du nicht ständig den schweren Korpus halten und schonst deine Handgelenke.

  • Staubsauger

  • Evtl. Mesh-Stoff oder Strumpfhose über das Staubsaugerrohr, damit keine Kleinteile eingesaugt werden.

(mit * markierte Links sind Affiliate-Links)

So schleifst du:

  • Wie schnell du deinen Dremel einstellst, ist Geschmackssache, wisse aber: je höher die Stufe/Umdrehungszahl, desto mehr Material wird weggeschliffen. Wenn Du dir am Anfang also noch nicht so sicher bist, gehe besser langsamer vor.

  • Welche Spitze du aufsetzt, ist Geschmackssache, bzw hängt vom Material ab und was du gerade machen willst – Kanten glätten oder z.B. „Battle-Damage“ (dt.: Kampfspuren) in deine Teile schleifen. Ich nehme zum Kanten Schleifen z.b. gerne die Korundspitzen – einfach weil sie nicht so viel herumfliegenden Staub verursachen wie die Schleiftrommeln, und man auch vorsichtiger arbeiten kann.

  • WICHTIG! Schleife immer in die Richtung, in die die Spitze sich dreht. Du kannst dein Werkstück drehen soviel du willst, aber deine Schleifbewegungen sollten immer der Rotation nachgehen (im Normallfall von deinem Körper weg)

  • Schleife gleichmäßig und in einem Zug, bleibe nicht auf einer Stelle.

  • Tipp: Keine Angst vor dem Dremel! Es passiert nichts, wenn du mit deinem Finger drankommst. Im Gegenteil: Du kannst dir damit sogar die Nägel feilen. (Das gilt natürlich nur für Schleifaufsätze. Mit Metallspitzen kannst du dich natürlich verletzen. Also Vorsicht! ;))

  • Tipp: wenn du es besonders sauber haben willst, kannst du deine Kanten nach dem Schleifen noch ganz kurz mit dem Heißluftfön versiegeln. Das macht sie NOCH glatter!


→ Weitere Videos folgen! Abonniere meinen YouTube-Kanal um benachrichtigt zu werden!


Empfohlene Produkte:

*Atemschutz: https://amzn.to/31TQIfp

*Schutzbrille (Klare Gläser, Antibeschlag): https://amzn.to/3sTGWpr

*Dremel: https://amzn.to/3sZpVdw

*Dremel Workstation: https://amzn.to/3mtivN1

*Dremel Tischhalterung: https://amzn.to/39PRXRh

*Biegsame Welle: https://amzn.to/2Q7CggZ​

- Cosplay-Foam: https://www.foamlord.de


* Alle Amazon-Links sind Affiliate-Links. Wenn du darüber einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen keine zusätzlichen Kosten. Danke für deine Unterstützung!

122476328_10215113410502528_320367415362

Hi, ich bin Nadine

...Cosplayerin aus Leidenschaft.

2018 habe ich mein erstes Cosplay gebastelt, seitdem hat mich das Fieber gepackt :)


Mittlerweile arbeite ich seltener mit traditionellen Materialien sondern am liebsten mit Foam <3

Keine Beiträge verpassen.

Danke für die Nachricht!

  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,