Basics #3: Wie klebt man Foam?

Das brauchst Du:

  • WICHTIG: CE-zertifizierte Atemschutzmaske* (Die Dämpfe sind wirklich giftig und machen dich „high“) + Lüfter/ offenes Fenster.

  • Kontaktkleber/Kraftkleber* (z.B. Pattex Classic 650g oder als 125g Tube).

  • Achtung: Mit Heißkleber kannst du zwar Dinge an fertige Foam-Teile ankleben (z.b. Klettverschluss), er ist aber NICHT zum verbinden von Kanten geeignet!

  • Kleine Quetschfläschchen* zum dosieren.

  • Eine Tischunterlage, z.B. Silikonmatte*

(mit * markierte Links sind Affiliate-Links)

So klebst Du:

  1. Trage den Kontaktleber ganz dünn auf beide zu verbindenden Seiten auf.

  2. Du kannst den Kleber z.b. mit einem kleinen Foam-Rest oder einem Silikon-Spatel glattstreichen und verteilen.

  3. Lass den Kleber trocknen, bis er nicht mehr klebrig ist. (Bei Pattex Classic c.a. 2-3 Minuten)

  4. Warte aber nicht ZU lange (mehrere Stunden), sonst verliert er seine Klebekraft.

  5. Drücke nun beide Kanten langsam und vorsichtig zusammen.

  6. Achtung: Die Kanten kleben sofort aneinander und lassen sich – einmal verbunden – nicht mehr korrigieren. Lass Dir also Zeit und klebe sehr vorsichtig!

Einsteiger-Tipp:

  • Keine Sorge: Das Kleben von Foam erfordert anfangs etwas Übung. Falls Du keine perfekten Kanten produzierst, kannst Du später jederzeit mit einem Rotationswerkzeug (z.b. Dremel) nachschleifen.

  • Lücken kannst du mit flexibler Spachtelmasse (z.b. Kwikseal) auffüllen und nachschleifen.






→ Weitere Videos folgen! Abonniere meinen YouTube-Kanal um benachrichtigt zu werden!

122476328_10215113410502528_320367415362

Hi, ich bin Nadine

...Cosplayerin aus Leidenschaft.

2018 habe ich mein erstes Cosplay gebastelt, seitdem hat mich das Fieber gepackt :)


Mittlerweile arbeite ich seltener mit traditionellen Materialien sondern am liebsten mit Foam <3

Keine Beiträge verpassen.

Danke für die Nachricht!

  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,